Mitsingen zu Hause





Offenes Singen der Gospelkirche Hannover
jeden 1. und 3. Mittwoch live um 19.30 Uhr


Zusammen singen zur Weihnacht
Initiative verschiedener Chorverbände Deutschlands



So seid nun geduldig – wir lassen uns doch nicht am Singen hindern!
Kanon von Volker Nagel-Geißler nach einem Motiv aus dem Requiem von Johannes Brahms.
Eine Mitsingaktion von Christiane Hrasky und Cornelia Ewald.


Dona nobis pacem – wir lassen uns doch nicht am Singen hindern!
Kanon von Volker Nagel-Geißler nach einem Motiv des Agnus Dei der Krönungsmesse von W. A. Mozart.
Sommergruß von Christiane Hrasky, Landeskantorin der Nordkirche, und Cornelia Ewald, Singwartin der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.


Er weidet seine Herde – wir lassen uns doch nicht am Singen hindern!
Kanon von Volker Nagel-Geißler nach Motiven der Arie „Er weidet seine Herde“ aus dem „Messias“ von G. F. Händel.
Initiative für den Sonntag Kantate von Christiane Hrasky, Landeskantorin der Nordkirche, und Cornelia Ewald, Singwartin der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.


Halleluja! – wir lassen uns doch nicht am Singen hindern!
Kanon von Volker Nagel-Geißler nach Motiven aus dem Messias von G. F. Händer.
Initiative für das Osterfest von Christiane Hrasky, Landeskantorin der Nordkirche, und Cornelia Ewald, Singwartin der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Alles, was Odem hat – für Sänger und Bläser

Alles, was Odem hat


Wochenendprojekte in Zusammenarbeit mit dem Posaunenwerk in den Regionen
freitags Vorproben nur für Sänger, samstags/sonntags gemeinsam mit Bläsern


Freitag, 9. Juli 2021
19.30 – 22.00 Uhr, Laatzen
Samstag, 10. Juli 2021
10.00 – 17.00 Uhr, Laatzen


Freitag, 24. September 2021
18.30 – 21. 30 Uhr, Domgemeinde Verden, großer Saal
Samstag, 25. September 2021
10.00 – 17.00 Uhr, Domgemeinde Verden


Freitag, 1. Oktober 2021
19.00 – 21. 30 Uhr, Papenburg
Samstag, 2. Oktober 2021
10.00 – 17.00 Uhr, Papenburg

Jugendsingwoche 2021



Singen Chimen Chillen am Ostseestrand

Singwoche für Jugendliche und junge Erwachsene von 13–26 Jahren


Wann?
Samstag, 31. Juli 2021 bis Samstag, 7. August 2021

Wo?
Schloss Noer bei Eckernförde, Schleswig Holstein, direkt an der Ostsee gelegen

Was?
Es wird gesungen! In erster Linie.

Je nach Wetter, Corona-Infektionsgeschehen, gesetzlichen Vorgaben und wie es (uns) am besten passt.

Je nach Neigung und Vermögen der Gruppe: von Barock bis Pop, vom Kanon bis zum mehrstimmigen Satz oder Arrangement, in kleinen Ensembles oder mit allen, Einzelstimmbildung, a cappella oder mit Klavierbegleitung, homophon und polyphon, mit Choreographien oder ohne.

Natürlich bleibt auch Zeit, um am Strand abzuhängen, zu baden oder Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen.

Und was, wenn das Singen wieder verboten oder eingeschränkt wird?
Dann musizieren wir trotzdem, nämlich mit Hand-Chimes! Diese Instrumente kann jede und jeder ohne besondere Vorkenntnisse und Fähigkeiten spielen – auch mit Hygieneabständen 😷 – und es macht echt Spaß, damit zu musizieren! So viel Spaß, dass wir auf alle Fälle Probenphasen mit den Chimes anbieten werden, auch wenn das Chorsingen im Sommer 2021 kein Problem (mehr) sein sollte.
Um wirklich gute Musik zustande zu bringen, muss man auch beim Chimen das Zusammenspiel mit den anderen üben. Überwiegend mit den selben Parametern, die auch beim Singen im Ensemble wichtig sind.

Wir haben also sinnvolle und spaßige musikalische Dinge zu tun, auch wenn Corona wieder zuschlägt und uns das Singen vermiesen will.

Wer?
Menschen zwischen 13 und 26 Jahren, egal ob Chorprofis oder Anfänger.

Minderjährige brauchen die schriftliche Erlaubnis der Eltern, sich bei Tagesausflügen (z. B. in Dreiergruppen) selbstständig und ohne Aufsicht bewegen zu dürfen, sowie eine Schwimmerlaubnis der Eltern, wenn sie baden wollen. Die Kursleiter haben keinen Rettungsschwimmschein.

Preis
In Kürze werden hier die Teilnehmerbeiträge für diese Freizeit stehen.

Leitung
Landeskantorin Majka Wiechelt (ECNB/Osnabrück)
Kantor Thomas Frerichs (Rhauderfehn/Köln)

Anmeldeschluss
30. April 2021
Da wir nur 20 Plätze im Schloss für uns reservieren konnten, ist eine rasche Anmeldung empfehlenswert!

Ab Januar wird an dieser Stelle ein online-Anmeldeformular bereit gestellt sein.

Fragen?
Gern an Majka Wiechelt unter
landeskantorin@evlka.de

Stimmbildungstermine

Stimmbildungs-Abende  

Kosten:  jeweils  3 € Kursgebühr

Derzeit werden wegen der Covid-19-Pandemie keine Stimmbildungsabende durchgeführt. Sobald wieder Angebote möglich und sinnvoll sind, werden die Termine und Orte an dieser Stelle veröffentlicht.

Klangvoll singen – Stimmbildung für Chorsängerinnen und Chorsänger

Singen macht Freude! Singen öffnet Herz, Mund, Ohr und Seele und kann ungemein befreiend sein – wenn die Stimme trägt. Als Teil unseres Körpers verändert sich die Stimme ständig. Sie ist leicht durch allerlei äußere und innere Umstände beeinflussbar; positiv wie negativ. Manche erleben mit der Zeit ungünstige Entwicklungen, etwa dass das Singen nicht mehr so leicht funktioniert wie früher. Andere möchten das Spektrum ihrer stimmlichen Möglichkeiten erweitern, Höhe und Tiefe ausbauen, die Stimme beweglicher oder voluminöser werden lassen. Wenden Sie sich bewusst Ihrer Stimme zu. Mit chorischer Stimmbildung können Sie viel erreichen. Sie ist eine auf Atem und Körperwahrnehmung basierte Technik, die jede und jeder lernen kann – unabhängig vom Alter. Zur praktischen Umsetzung des Gelernten werden auch leichte Chorsätze und Kanons gesungen. Das Notenmaterial wird leihweise bereitgestellt.

Leitung

Majka Wiechelt hat in Herford und Köln Kirchenmusik studiert. In ihren neben- und hauptamtlichen Kantorenstellen (in Ostwestfalen, Köln, Wuppertal, Osnabrück), bei Singwochen, Seminaren und Wettbewerben im In- und Ausland hat sie vom Beginn des Studiums an bis heute mit verschiedensten Chören jeden Alters und jeden Leistungsniveaus gearbeitet. Selber aktive Choristin, kennt sie die Bedürfnisse von Sängerinnen und Sängern genau. Mit Hilfe zahlreicher Bilder und unterstützender Gesten bietet sie individuell passende „technische Kniffe“ für den Umgang mit der Stimme an. Seit dem 1. April 2019 ist Majka Wiechelt die neue Landeskantorin des Evangelischen Chorverbandes Niedersachsen-Bremen.

 

12

10

9

8

7

6