netzwerk junge stimmen

26. April 2021

Ehren-, neben- und hauptamtliche Kinder- und Jugendchorleiter*innen der fünf ev. Landeskirchen Niedersachsens und Bremens und des Ev. Chorverbandes Niedersachsen-Bremen haben sich am 20. April 2021 offiziell zu einem Netzwerk junger Stimmen zusammengeschlossen, um den kollegialen Austausch und die Vernetzung untereinander zu pflegen und damit dem Gefühl “des Einzelkämpferdaseins” zu entkommen.

Künftig soll ein Newsletter alle Interessierten informieren und eine eigene Homepage eine Informations- und Kommunikationsplattform bieten. Sobald diese verfügbar sind, finden sie alle Angaben dazu hier auf der Seite.

Regelmäßige Treffen per Videokonferenz, sowohl thematisch offen, als Stammtisch, als auch mit vordefinierten Themenschwerpunkten, ggf. flankiert durch Impulsvorträge oder Referate von Expert*innen sind geplant. Sobald es wieder möglich sein wird, gern auch ergänzt durch Tagungen oder Fortbildungsveranstaltungen in der Präsenz.

Neben der “allgemeinen Vernetzung” stehen ganz oben auf der umfangreichen Themenwunschliste der Teilnehmer*innen der ersten beiden Online-Treffen:

  • Literaturtipps
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Terminübersicht über Veranstaltungen für Chorsänger*innen und -leiter*innen
  • Stimmbildung mit Kindern und Jugendlichen
  • Choraustausch und -festivals
  • Noten- und Kostümbörse

und viele andere mehr

Wenn Sie Interesse am Netzwerk haben und mit Informationen über das nächste Treffen versorgt werden wollen, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an landeskantorin@evlka.de mit dem Betreff “Netzwerk junge Stimmen” oder rufen einfach an: 0541 580 93 74.